Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Parksommerträume

2018

in Vorbereitung !

 

 

Ein Juwel

in neuer Pracht

Unter diesem Motto werden Schloss- und Parkentwicklung der zurückliegenden

300 Jahre

bei der Veranstaltung im Jahr 2018 thematisiert.

 

.

Weitersagen:

Von Burgen und Landleuten

 

Unter diesem Motto luden die „Parksommerträume“ am 12. und 13. August 2017 in den Schlosspark von Altdöbern ein. Schloss, Französischer Garten, Orangerie, Salzteich, die verschlungenen Wege und viel Natur boten die perfekte Kulisse für ein zauberhaftes Wochenende. Ein Höhepunkt der Veranstaltung war sicher die Jubiläumsaufführung der „Carmina Burana“ von Carl Orff durch die Niederlausitzer Singakademie e.V..

 ... zu den Fotos.

Parksommerträume Altdöbern 2017

Nicht nur dem „Wettergott“ ist es zu verdanken, dass die Parksommerträume in diesem Jahr wieder zu einem Erfolg wurden. Denn nach stundenlangem Regen am letzten Vorbereitungstag zeigte Petrus am Ende Gnade. Und Dank vieler eiliger Hände und Füße erwartete Sie, liebe Gäste, ein gut vorbereitetes Fest. Viele positive Rückmeldungen sowie Anregungen erreichten uns - herzlichen Dank dafür!
Andererseits ist ein solches Fest nicht ohne tatkräftige, finanzielle und ideelle Hilfe zu meistern.
Somit bedankt sich das Vorbereitungsteam bei allen Vereinen und Firmen, die sich bei der Vorbereitung und Durchführung des Festes einbrachten sowie bei zahlreichen Privatpersonen, die zum Teil auch kurzfristig zur Stelle waren.
Ein besonderes „Dankeschön!“ geht an:
- die Mitarbeiter und Hilfskräfte des Bauhofes Altdöbern
- den Anglerverein, den Bürgerverein, den Gewerbeverein, den Heimatverein, die AWO-Kindertagesstätte, die Evangelische Kirchengemeinde, die Freiwillige Feuerwehr, die Jugendfeuerwehr und den Mobilen Jugendtreff, alle aus Altdöbern
- den Karnevalverein Lipten
- die mitwirkenden Künstler, Musiker und Gästeführer
- den Eysenkraut e.V. Lauchhammer & Clan Grimmpelz Gollmitz
- die Niederlausitzer Singakademie e.V.
- die Technikaufsicht
- die Gastronomen Schützenhaus Dase, Getränketeam 95 Franke und Orangerie Altdöbern sowie Schmidt aus Muckwar
- die Aussteller und Händler
- das Amt und die Gemeinde Altdöbern
- die Brandenburgische Schlösser-GmbH
- die Deutsche Stiftung Denkmalschutz
- die IJGD-Jugendbauhütte
- die Partner der Medien
- die Firmen Wohnungsgenossenschaft ‚Stadt Calau’ e.G. Calau, HUBS Toiletten Cottbus, Sicherheitsfirma MaiKet Luckaitztal, Messebau Zozmann GmbH Luckaitztal, Ton-, Licht- und Bühnentechnik MMC Cottbus, Rucho Feuerwerke Meuro, Flashpoint Werbung Senftenberg
... und an alle nicht genannten!
Und nicht zuletzt möchten wir uns bei Allen noch einmal herzlich bedanken, welche die Veranstaltung in diesem Jahr in nicht unerheblichem Umfang finanziell unterstützt haben, das sind: Lausitzer Energie Bergbau AG - LEAG, Sparkasse Niederlausitz, PNE Wind AG, REMONDIS Brandenburg GmbH - Niederlassung Großräschen, CoPI Planungsbüro mbH, NL Personalservice Uwe Noack, Montagebau Mertsching GmbH, BUCHAN ELECTRIC, Zweckverband Lausitzer Seenland Brandenburg, Marita Lange, Rauhut Heizsysteme GmbH, WAL Senftenberg Wasserverband Lausitz, SpreeGas Gesellschaft für Gasversorgung und Energiedienstleistungen mbH, Bönold-Bau, Vermessungsbüro Uwe Knispel, GSP Grundstücks Service & Pflege GmbH, Alternative Technik Scherf GmbH, Fahrschule Eschner, Sabine Ilmert, Autohaus Hentschker & Sohn GmbH & Co KG, KUGEL-Schlüsseldienst André Wobith !

Sie dürfen sich schon gern den Termin für 2018 vormerken: Am 11. und 12. August erwarten Sie die 7. Park-Sommer-Träume Altdöbern. Feiern und entdecken Sie mit uns „300 Jahre Schloss Altdöbern“. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Unterstützung!

Hinweis: Im Nachgang zur Veranstaltung gab es Beschwerden von Besuchern, dass für den Besuch des Kräutergartens der Orangerie ein zusätzliches Entgeld erhoben wurde. Diese Festlegung war weder mit den Veranstaltern (Gemeinde Altdöbern und Heimatverein) noch dem Organisationsteam abgesprochen. Hiermit distanzieren sich die Organisatoren der Parksommerträume ausdrücklich von der Entscheidung der Pächterin der Orangerie.


Das Vorbereitungsteam der Parksommerträume Altdöbern

 

Über folgende Links erfahren Sie mehr zu Schloss und Park Altdöbern:

Amt Altdöbern - Schloss und ParkAmt Altdöbern - Schloss und Park  oder      Brandenburgische Schlösser GmbHBrandenburgische Schlösser GmbH  oder      www.frankhilbert.comwww.frankhilbert.com

Amt Altdöbern 

 

 

Brandenburgische

Schlösser GmbH

 

Frank Hilbert

Cottbus